#1 RE: Magix übernimmt Sony Creative Software von Pinnacle 25.05.2016 14:17

avatar

Die Deutsche Videowelt kennt es bereits. Magix übernimmt Sony Creative Software. Zitat aus "Heise Online" ...

Zitat
Das Berliner Software-Unternehmen Magix erwirbt einen Großteil der Sony Creative Software Produkte (SCS), etwa Vegas Pro und Sound Forge Pro. (...) Der Berliner Softwarehersteller Magix übernimmt von Sony Creative Software fast alle Software-Produkte sowie zusätzliche zugehörige Firmenbestandteile, teilte CEO auf LinkedIn mit (...).



Mehr hier... http://www.heise.de/newsticker/meldung/M...re-3217449.html

Als Auch Benutzer von Magix bin ich gespannt was die Zukunft bringt. Kommt da so etwas wie Magas Video Pro XX (Vegix ginge auch) auf d. Markt? Werden damit zwei Spuren einspurig oder so ähnlich? Fragen über Fragen ....

#2 RE: Magix übernimmt Sony Creative Software von Hgreimann 25.05.2016 15:02

Vielleicht vollzieht sich da soetwas ähnliches wie bei Pin und VIdeoStudio Pro: Angleichung des Unterbaus und von Funktionalitäten und irgendwann überlebt das renditestärkere Produkt (Beispiel Ulead PhotoImpact und Paintshop Pro) oder es werden aus dem wohl sehr alten Vegas Codecs und die 10 Bit Fertigkeiten in VPX übertragen. Auch denkbar ist, dass die VPX Linie zugunsten eines Mischproduktes von VPX und Vegas aufgegeben wird. Man wird sehen...
Da auch das kleine Movie Studio von Sony übernommen wurde und gegen VdL im Haus Magix konkurriert, müsste da eigentlich etwas passieren, in jedem Fall ist Corel mit seinen fast gleichwertigen Programmen in der 100 Klasse und ohne Ausdifferenzierung nach oben dünn aufgestellt.

#3 RE: Magix übernimmt Sony Creative Software von Hobbyfilm 27.05.2016 18:04

Magix und Vegas in "Symbiose"! Da hat Magix etwas angestellt - ein Krieg in den Foren ist die Folge. Pro und Kontra prallen aufeinander, teils heftig. Aus meiner heutigen Sicht sehe ich nur Vorteile und lass mich überraschen. Mit Vegas hatte ich wenig zutun. Die Ausgabe "Vegas Movie Studio HD Platinum 9" durfte ich mal testen. Hängen blieb davon nichts. Ist nicht abwertend gemeint.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz