Seite 1 von 2
#1 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 09.02.2017 14:28

Hallo,
nach erfolgreichen Exportieren meines Videos auf DVD sollte ein Exportieren des Selbigen nun auf eine Blu-ray Disc BD-R 25GB von Sony erfolgen.
Hiermit wollte ich meinen neuen Blu-ray Brenner testen und auch ev. einen Unterschied zur normalen DVD erkennen.
Zu meinem Erstaunen meldete mir PS20U "Der eingelegte Datenträger ist nicht leer oder kann nicht gelöscht werden. Bitte beschreibbaren Datenträger einlegen"
Die beschreibbaren 3 Blu-ray Discs hatte ich gestern erst gekauft. Liebe Spezialisten habt Ihr einen Rat?!

#2 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 09.02.2017 17:46

avatar

hallo terzberliner
das Brennen auf BD musst du erst einmal gegen eine einmalige Gebühr freischalten lassen. Hast du das schon erledigt?

#3 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 10.02.2017 16:30

hallo Klaus,
ja das habe ich gemacht! Sonst wäre das BD Menü gar nicht erst anklickbar gewesen?!

#4 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 10.02.2017 17:25

avatar

Nicht das alle BD´s defekt sind. Sonst mach doch mal einen screenshot von deinen Einstellungen

#5 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hobbyfilm 10.02.2017 17:36

Von diesem Problem habe ich bereits gelesen und den Inhalt wieder vergessen. Es war wohl ein LG BH ???? Brenner. Das Problem trat bei unterschiedlichen Rohlingen auf bis auf Sony Scheiben. Details kenne ich nicht mehr.
Hat Dein Brenner den aktuellen Treiber? Oder mal ein Versuch. Erstelle v. d. genannten Projekt ein BD Image. Versuche mit einem Brennprogramm, wie etwa das kostenlose ImgBurn, aus dem Image eine BD zu brennen.

#6 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hgreimann 10.02.2017 19:43

Prüfe mal auf der Seite Deines BD Brenner Herstellers, ob es ein Firmwareupdate gibt. Ggf. Installieren. Ferner habe ich im RedFox Forum auch von einem User gelesen, der Probleme mit Sony BDs hat. Versuche mal Verbatim Rohlinge. Mit denen habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.

#7 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 11.02.2017 12:51

avatar

Ich nutze auch ausschließlich verbatim

#8 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 11.02.2017 13:53

Danke Männer für die Hinweise werde allen nachgehen und dann berichten...

#9 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 13.02.2017 15:51

Hey Hansi
habe erstmal Deinen Vorschlag nachgehen wollen und ein BD Image herstellen wollen (also Exportieren auf eine BD ohne das eine BD im Brenner war) Hier hörte nach wenigen Minuten das Exportieren auf. Das heißt doch für mich erst einmal das es doch eine Frage der Einstellung innerhalb PS20U sein muss oder mein Filmmaterial nicht Blu-ray tauglich ist?

#10 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 13.02.2017 16:44

avatar

Mache doch mal einen Screenshot von deinen Einstellungen nachdem du auf exportieren gedrückt hast.

#11 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 15.02.2017 15:44

Hallo Klaus
bin halt immer noch ein "Anfänger"....wie mach ich denn einen Screenshot bei aufgestarteten PS20U?

#12 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 15.02.2017 15:50

avatar

Lade dir das kostenlose Programm "Jing" runter. Damit geht es am einfachsten.
Sag mal bitte genau, was für einen BD Player / Writer du hast.

#13 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 15.02.2017 16:32

Muss erst mal einkaufen ....
LG 16xBlu-ray/DVD WRITER BH16 (BDXL; MDisc; 3D Playback, Windows10 Compatibel

#14 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hgreimann 15.02.2017 18:41

Nimm LG BH 16 NS55, nicht den schrottigen BH 16 NS40!

#15 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 16.02.2017 10:52

Lieber HGR
hab ja keine Wahl der "schrottige" ist ja bereits in meiner neuen "Kiste" integriert. Und ob der andere Player mein ursprüngliches Problem lösen kann ist ja auch nicht klar...oder?!
Werde jetzt versuchen mal ein Screenshot, so wie Klaus es vorschlug,von den Export- Einstellungen zu machen .

#16 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hgreimann 16.02.2017 11:45

Ich hatte den NS40 auch. Laut, rödelt ewig und produzierte viel Ausschuss. Firmwarestand: 1.03. Danach kam nichts mehr.
Jetzt NS55 und alles läuft gut.

#17 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 16.02.2017 11:52

[attachment=0]2017-02-16_Screen1.png[/attachment][attachment=1]2017-02-16_screenExport.png[/attachment]

Danke Klaus,hoffe das es geklappt hat mit dem screenshotten.....

#18 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 16.02.2017 11:54

oohh war wohl etwas zu groß`!!!

#19 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hgreimann 16.02.2017 12:01

Sofern Dein Ausgangsmaterial 1920x1080 i oder p war, solltest Du für die Ausgabe auch 1920x1080i mit 23-26 MBit in H264 wählen. Solltest Du SD als Ausgangsmaterial haben, macht die Ausgabe auf BD wenig Sinn. Im Übrigen wäre für SD Mpeg2 der richtige Codec mit max. 8500 MBit und einer Durchschnittsrate von ca 7600 MBit.

#20 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 16.02.2017 12:38

Hallo HGR,
danke fürdie Hinweise. Übrigens hab mir eben nochmal die Kiste vom BD-Brenner vorgenommen....und siehe da auf einem vorher übersehenen Aufkleber steht außer Made in China BH16NS55

#21 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 16.02.2017 12:51

avatar

Ich denke der Moderator hat alles gesagt

#22 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 16.02.2017 16:54

[attachment=0]2017-02-16_Filmmaterial.png[/attachment]
so das wäre das verwendete Filmmaterial allerdings werden diese Infos nicht auf allen Szenen angezeigt?!
Sind jetzt nun die ev, falschen Exporteinstellungen für die am Anfang von mir beschriebene Fehlermeldung, verantwortlich?

#23 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Hgreimann 16.02.2017 20:19

Farbtiefe 16 Bit kann Studio, wie auch die preisgleichen Programme nicht. Die für TVs, DVDs und BDs gültige Farbtiefe beträgt 8 Bit. Für UHD HDR ist eine größere Farbtiefe möglich. Dafür gibt es jedoch keine bezahlbaren Authoringlösungen. Zudem ist ein entsprechender UHD-TV der Jahrgänge 2016ff in gehobener Preisklasse nötig. Ferner weist der Screenshot 29,xx Framerate auf. Das ist nicht die Palnorm. Nach meiner Vermutung kannst Du das Material nicht vernünftig bearbeiten.
Zum Auslesen der Mediadaten ist das kostenlose MediaInfo in der Textansicht hilfreich. Installiere es mal und stelle davon einen Screenshot ein. Das sind dann verlässliche Infos zum verwendeten Clip.

#24 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von Admin KlausF 17.02.2017 08:43

avatar

hallo Terzberliner
hast du es mal mit den neuen Einstellugen ausprobiert?
In deinem 2. Screenshot steht "Kein Medium" Hattest du eine BD eingelegt oder nicht?

#25 RE: Export auf Blu-ray mit PS20U von terzberliner 17.02.2017 11:33

Nein Klaus hatte ich nicht eingelegt da ich erstmal eine BD-Image speichern wollte. Und der Export hörte dann nach ein paar Minuten auf ohne Warnhinweis.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz