#1 RE: Aus 5 GB werden 18 GB von ravo 12.06.2018 17:52

Sicher schon oft gestellt, aber ich habe weder zu Filmlänge noch zu Rendern in diesem Forum einen Treffer erhalten.
Warum werden aus ca. 30 Filmschnipseln Full-HD .mp4-Dateien mit insgesamt 5,1 GB vom Samsung-Telefon durch reines Aneinanderreihen der Schnipsel und Exportieren als Full-HD (1080p) .mp4 (Standardwert ohne individuelle Einstellungen) plötzlich 18,1 GB? Wie kann ich das vermeiden? Warum ist mein kumulierter 42-Minuten-Film fast genauso lang wie ein Full-HD-Fernsehfilm mit 1 1/2 Stunden mit 6 GB?
Danke für Antworten.
Ravo

#2 RE: Aus 5 GB werden 18 GB von Hobbyfilm 13.06.2018 16:21

Hallo Ravo und willkommen hier
ich muss nicht wissen welche Hardware du benutzt und ich will dir auch keine High-End-Machine einreden. Aaaber was ich doch gerne wüsste, welche Pinnacle Studio Version benutzt du?

Zitat von ravo
Sicher schon oft gestellt, aber ich habe weder zu Filmlänge noch zu Rendern in diesem Forum einen Treffer erhalten.


Von so einem Thema weiß ich leider nichts, darum wirst du nichts gefunden haben.

Zitat
Warum werden aus ca. 30 Filmschnipseln Full-HD .mp4-Dateien mit insgesamt 5,1 GB vom Samsung-Telefon durch reines Aneinanderreihen der Schnipsel und Exportieren als Full-HD (1080p) .mp4 (Standardwert ohne individuelle Einstellungen) plötzlich 18,1 GB? Wie kann ich das vermeiden?


Was ich hier rausfiltern könnte, falsche Export-Voreinstellung. Je nach Studio Version wird eine Bitrate von 100000 vorgegeben sein. Das könnte schon ein Video-Dateivolumen verdreifachen. Du solltest die Benutzereinstellung nehmen und die Bitrate reduzieren auf Werte des Eingangsmaterials. Bis hier ist es meine Vermutung da ich bei dir wegen Mangel an Informationen raten muss

Zitat
Warum ist mein kumulierter 42-Minuten-Film fast genauso lang wie ein Full-HD-Fernsehfilm mit 1 1/2 Stunden mit 6 GB?
Danke für Antworten.
Ravo


Weiß ich nicht! Was verstehst du unter lang? Ist es ein Zeitbegriff ist es ein Längenbegriff Also da solltest du noch dran arbeiten. Und nun prüf erst mal deine Exporteinstellung und melde dich wieder aber bitte verständlicher. Viel Glück.
Hier screenshots der Exporteinstellung, 1x benutzereingestellt entsprechend meines Materials, 1x Default bei voreingestellter Bitrate 100000, Ergebnis 3½ mal größer geschätze exportierte Dateigröße. (Original hat 49 MB).

Spiel mal unter "Benutzerdefiniert" mit dem Peak-Bitrate Schieber, beobachte dabei die "Geschätzte Dateigröße" naa ...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz