#1 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 09:21

[attachment=0]Fehlermeldung.jpg[/attachment]

Hallo
Ich habe jetzt mein zweites Video fertig und wollte es final exportieren, was übrigens beim ersten Video super und fehlerfrei ging.
Im Anhang ist ein Screenshot mit einer Fehlermeldung, Der Vorgang des exportierens ist schon recht zäh und hakelig und irgendwann kommt besagte Fehlermeldung. Allerdings nur, wenn ich als mpeg4 exportiere. Der Fehler kommt mal früher, mal später, und oft an verschiedenen Stellen. Als Mov Datei geht es zum Beispiel ohne Probleme, aber ich benötige wie schon geschriebenich mpeg4! Ich dachte erst, es liegt an den vielen Effekten, Filtern und Zeitlupen, aber Rendern tut ja das Programm schon vorher. Daran kann es eigentlich nicht liegen. Hab auch schon versucht, nur die Hälfte oder einzelne Spuren zu exportieren, um die Dateigröße zu minimieren und es später wieder zusammen zu führen, aber es geht einfach nicht. Hat irgend Jemand eine Idee??? Von dem Fehler "Beim Exportieren ist ein Fehler in der Timeline aufgetreten..." liest man oft im Internet, aber irgendwie ohne Lösung.
Vielen Dank im Voraus!

#2 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 13:15

Hab jetzt mal die Renderdateien gelöscht und das ganze Projekt daraufhin neu gerendert, um nochmal erneut zu exportieren.
Fehlermeldung jetzt:

#3 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Friedel 22.02.2019 14:32

avatar

Hallo,
was an deiner Frage nicht klar ist:
Willst du einen Export unter Format und dort als Codec MPEG-4 Visual oder
Hast du unter Erweterung *.mp4 mit Codec H.264/AVC eingestellt?
Ich empfehle dir dann, Letzteres einzustellen und nicht MPEG-4 Visual zu wählen.

Eine weitere Möglichkeit:
Du hast in deinem Film Sequenzen aus Smartphone und/oder Actioncam mit 30 oder 60 fps und wie hast du die Timeline für die Bearbeitung eingestellt und wie soll der Export erfolgen?
Hier fehlen ergänzende Angaben.
Die Hersteller der Kameras / Smartphones wählen unterschiedlichste Codecs zur Komprimierung, was nicht erkennbar ist. Damit bekommt Pinnacle meist Probleme.
Das kann aber auch mit Clips in 25 oder 50 fps aus solchen Geräten der Fall sein.
In dem Fall empfehle ich, die Sequenzen zunächst zu konvertieren - und dabei auf jeden Fall auf das bei uns gebräuchliche Format 25 / 50 fps, da es bei uns die 60 Hz-Frequenz ungebräuchlich ist.
Die Fehlermeldung könnte darauf hindeuten, wenn der Export wegen solcher Unwägbarkeiten stets abbricht.

#4 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 14:50

99 Prozent bestehen aus dem Material meiner DSLR, aufgenommen mit 1080p und 25fps. Nur ganz am Anfang ist eine 8sekündige Sequenz von After Effects.

Ich hab versucht, unter den normalen Einstellungen zu exportieren. Exportieren > mpeg4
Hab da jetzt keine erweiterten Einstellungen gewählt.

Mein erstes Projekt bestand aus einem wirren Mix von Material von Handy, Actioncam, Videocam und bewegten Bildern etc. Da gabs komischerweise keinerlei Probleme und der Export erfolgte sehr flüssig. Jetzt hab ich beim Export minutenlange Standbilder, obwohl die Frames, wenn auch sehr langsam, exportiert werden.

Ich hatte in der Zwischenzeit mal After Effects und PhotoShop installiert. Kann es sein, das durch die Installation gewisse Einstellungen oder Unterprogramme geändert wurden und der Export deswegen nun nicht mehr funktioniert? Beide Programme hab ich mttlerweile wieder deinstalliert!

#5 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 14:56

Kann im Übrigen in den erweiterten Einstellungen beim Export nichts anderes bzw oben empfohlenes auswählen!

#6 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 15:08

Muss mich korrigieren!
Wenn ich richtig liege, hat mein Material 24 Frames pro Sekunde. Ist das beim Export relevant?

Mittlerweile bin ich wieder bei dem Timeline-Fehler von ganz oben gelandet. Und ziemlich ratlos!

#7 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 15:24

Zitat von Friedel
...wie hast du die Timeline für die Bearbeitung eingestellt...



Was kann man da wo einstellen?

#8 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Hobbyfilm 22.02.2019 16:00

Zitat von Insomnium

Zitat von Friedel
...wie hast du die Timeline für die Bearbeitung eingestellt...



Was kann man da wo einstellen?


#9 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Friedel 22.02.2019 16:46

avatar

Hallo,
wo die Timeline-Einstellungen zu finden sind hat die Hansi im Scree gezeigt.
Stell si so ein, lediglich bei Größe 1920 x 1080 wählen.
Die Korrektur von dem einen Frame sollte Pinnacle eigentlich bewerkstelligen können.

Im Exporter wähle die Einstellungen wie in meinem Screen gezeigt. Mach aber aus den 50 fps nur 25 fps enspr. deines Materials.
Schalte auch mal die Hardwarebeschleunigung ganz aus.

Weiterhin: Hast du die aktuellste Version von 21.5? Sonst deinstalliere und hol dir die letzte Vers. hier. https://www.pinnaclesys.com/en/products/...gital-download/
Ein Problem könnte aber auch dein etwas schwacher i5 sein, dazu PS21 und win 10 und nur 10 GB RAM

Mehr Ratschläge habe ich derzeit auch nicht parat.

#10 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 22.02.2019 23:46

Ich habe PS 19 Ultimate! Das untere Fenster bzw die dort gezeigten Möglichkeiten hab ich nicht! :--(

#11 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Friedel 23.02.2019 09:53

avatar

Zitat von Insomnium
Ich habe PS 19 Ultimate! Das untere Fenster bzw die dort gezeigten Möglichkeiten hab ich nicht! :--(



Dann wähle folgende Einstellungen - und bei Hardwarebeschleunigung KEINE

#12 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 23.02.2019 11:58

Nur zu meinem Verständnis: rendert das Programm nicht vorher schon alles komplett?

Aber danke für die Empfehlungen. Werd ich heute Abend gleich mal ausprobieren. Hardwarebeschleunigung? Wo wird die denn abgefragt? Komm mir grad vor wie ein Neuling, sorry!

#13 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Friedel 23.02.2019 13:41

avatar

Zitat von Insomnium
Nur zu meinem Verständnis: rendert das Programm nicht vorher schon alles komplett?



Im Prinzip schon
Aber gerade wenn es Probleme beim Export gibt wähle ich schon mal diese Einstellung.
Andere Empfehlung, die Renderdateien vor dem Export kompl. löschen und neu durchrendern lassen - und dann Export.
Halte ich so, wenn in meinem Film viele Änderungen/Korrekturen sind. Damit wird der Ordner mit den Renderdateien kleiner und auch für Pinnacle übersichtlicher (speziell bei nur geringen Resourcen)

Zitat von Insomnium
Hardwarebeschleunigung? Wo wird die denn abgefragt? Komm mir grad vor wie ein Neuling, sorry!



Unter Optionen/Einstellungen/Export und Vorschau. Dort Hardwarebeschleunigung: Typ Cuda (Anzeige abhängig von der Graka) / Intel /KEINE
Bei deinem i5-Processor ist es sinnvoller, diese ganz abzuschalten. Allein dies könnte schon eine Problemlösung bei dem Deinen sein.

#14 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Insomnium 25.02.2019 13:54

Hallo
Kurze Rückmeldung: ich weiß nicht, welcher Punkt der entscheidende war, aber...es hat funktioniert. Dauert insgesamt jetzt alles länger, dafür aber ohne Abbruch und fehlerfrei. Vielen Dank für die Geduld und Hilfe!!!

#15 RE: Exporieren funktioniert nicht mehr!? von Friedel 25.02.2019 16:27

avatar

Danke für die Rückmeldung.
Erfreulich, wenn es jetzt wieder geht.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz